Überspringen zu Hauptinhalt

Menschenrechte

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte erkennt die gleichen und unveräußerlichen Rechte und Grundfreiheiten und die angeborene Würde jedes Menschen an.
Sie bildet die Grundlagen von Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden auf der Welt und ist eine der größten Errungenschaften der Vereinten Nationen. Jeder Mensch hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person, auf Bildung und Arbeit sowie auf Meinungsfreiheit. Trotzdem gibt es Unternehmen, die diese Rechte durch ihr Handeln fortwährend und weitreichend verletzen.
An den Anfang scrollen