Überspringen zu Hauptinhalt

Unternehmen

63 moons

ArbeitsrechteArbeitsrechteMenschenrechteMenschenrechteUmweltzerstörungUmweltzerstörungKlimawandelKlimawandelRüstungRüstungKorruptionKorruptionFinanzdelikteFinanzdelikteAndere Andere
Finanzdelikte

Erläuterung

63 moons, ehemals Financial Technologies India, ist ein indisches Softwareunternehmen, das Programme für Transaktionen an den Finanzmärkten anbietet. Unter den Kunden sind Börsenplätze, Broker-Firmen und Banken. Das Unternehmen hat auch eigene Handelsplätze aufgebaut, darunter einen für Rohstoffe (National Spot Exchange Ltd, NSEL). 2013 wurde aufgedeckt, dass die Papiere, die an dieser Börse gehandelt wurden, nicht exisitierten. Das Unternehmen wurde für Transaktionen an weiteren Börsen gesperrt. Die Nachhaltigkeits-Ratingagentur Sustainalytics stuft die Geschäftsethik des Unternehmen sin die Kategorie 5 (schwer, siehe Quellen in der Methodik) ein.

Quellen:

Sustainalytics Controversy Report 63 moons (Stand: November 2017)

Aktie

INE111B01023

Bonds

k.A.

An den Anfang scrollen